Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schmale Induktionskochfelder – gut kochen auch in kleinen Küchen

Schmale InduktionskochfelderSchmale Induktionskochfelder finden in jeder noch so kleinen Küche einen Platz. So muss man auch dann nicht auf ein Induktionskochfeld verzichten, wenn keine große Küche vorhanden ist. Zudem ist die Auswahl an den praktischen, kleinen Induktionskochfeldern recht groß, wodurch hier sicherlich jeder ein schmales Induktionskochfeld findet, das nicht nur sehr gut in die eigene Küche passt, sondern das auch rein optisch überzeugt und mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Funktionen begeistert.

Schmales Induktionskochfeld Test 2018

Ergebnisse 1 - 11 von 11

sortieren nach:

Raster Liste

Induktionskochfeld schmal: die praktische Lösung für kleine Küchen

Schmale InduktionskochfelderEin Induktionskochfeld schmal bietet sich vor allem dann an, wenn die Küche nicht sehr groß ist. Schmale Induktionskochfelder gibt es in verschiedenen Größen, wie etwa mit 30 beziehungsweise 40 cm oder auch mit einer Breite von 50 cm oder 60 cm. Hierbei handelt es sich, trotz der geringen Größe, um richtige Induktionskochfelder. Ebenso gut es natürlich aber auch machbar, sich für Doppel-Kochfeld zu entscheiden, also für ein 2er Kochfeld.

Ein solches Doppel-Kochfeld wird beispielsweise auch gerne als Domino-Kochfeld bezeichnet. Hier finden etwa zwei Töpfe oder auch zwei Pfannen beziehungsweise ein Topf und eine Pfanne einen Platz. Natürlich ist es ebenfalls möglich, das Domino-Kochfeld einzeln, wie etwa mit nur einem einzigen Topf, zu benutzen. Mit einer solchen Induktionskochplatte kann dementsprechend ganz normal gekocht werden. Ob Suppe, Kartoffeln, Schnitzel oder etwas ganz anderes: Auch mit einer schmalen Induktionsplatte lassen sich die schmackhaftesten Speisen zubereiten. Ein Induktionskochfeld schmal steht somit seinen großen „Verwandten“ in nichts nach.

Induktionskochfeld 30 cm: schmale Induktionskochfelder mit verschiedenen Funktionen 

Ein Induktionskochfeld 30 cm oder auch etwas größer, ist nicht nur sehr schmal, sondern begeistert ebenfalls mit einer Vielzahl an Funktionen sowie Ausstattungsmerkmalen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Warmhaltestufe
  • Kurzzeitwecker
  • Timer
  • Verriegelungsoption
  • Sensorschaltung
  • Restwärmeanzeige

Je nachdem, für welches Induktionskochfeld schmal man sich entscheidet, variieren hier natürlich auch die jeweiligen Funktionen.

Induktionskochfeld schmal kaufen: Wer bietet ein kleines Induktionskochfeld an?

Ein Induktionskochfeld, das klein ist, ist keine Seltenheit und wird von einer Vielzahl an Unternehmen angeboten. Dementsprechend hat man hier natürlich auch die Wahl, ob man sich für ein Marken-Induktionskochfeld schmal oder für ein kleines No-Name-Induktionskochfeld entscheidet. Zu den zu erstgenannten Induktionskochfeldern gehören beispielsweise Produkte von:

Angebote: Wo findet man ein Induktionskochfeld schmal besonders günstig?

Ein Induktionskochfeld 30 cm, als Beispiel, findet man zum einen im örtlichen Einzelhandel und zum anderen kann man ein solches Induktionskochfeld schmal ebenfalls im Internet bestellen.

Tipps Hinweise
Preisvergleich Wer sich für einen Versand über einen Shop im Web entscheidet, der profitiert hier von einer sehr großen Auswahl sowie der Option, die Preise der kleinen Induktionskochfelder schnell und einfach vergleichen zu können. Ein Preisvergleich kann sich durchaus sehr bezahlbar machen. So wird beispielsweise beim Vergleich ersichtlich, dass einige schmale Induktionskochfelder zu deutlich günstigeren Konditionen angeboten werden als andere Modelle. Dennoch handelt es sich hierbei um beste Qualität.
 Angebote  Wer sich also beispielsweise für ein Induktionskochfeld 30 cm interessiert und zugleich sparen möchte, der sollte einen Preisvergleich nicht scheuen. Hierbei sind oftmals sehr gute Einsparmöglichkeiten gegeben. Des Weiteren ist es ebenfalls ratsam, sich nach einem Induktionskochfeld schmal umzusehen, dessen Preis heruntergesetzt wurde. Sonderangebote, Ausverkäufe und Co bieten sich hierfür auf ideale Weise an. Dabei muss dann normalerweise auch nicht befürchtet werden, dass der Rabatt auf eine mangelnde Qualität zurückzuführen ist. Ganz im Gegenteil: Auch hierbei handelt es sich zumeist um qualitativ hochwertige, schmale Induktionskochfelder. Gründe für die preislichen Reduzierungen kann beispielsweise eine Räumung des Lagers oder auch ein Wechsel des Sortiments sein. 

Vor- und Nachteile eines schmalen Induktionsfelds

  • geringer Platzbedarf
  • auch als autarkes Induktionskochfeld erhältlich
  • ideal für unterwegs
  • meistens nur zwei Kochzonen

Welches Induktionskochfeld schmal sollte man auswählen?

Die Entscheidung für ein bestimmtes kleines Induktionskochfeld fällt oftmals schwer. Immerhin ist die Auswahl an schmalen Induktionskochfeldern sehr breit gefächert. Deutlich einfacher ist es dagegen, wenn man einen Test der schmalen Induktionskochfelder hinzuzieht. Dank der Testberichte, die über die verschiedenen kleinen Induktionskochfelder erstellt werden, sind die diversen Vorteile ebenso schnell erkennbar, wie etwaige Kritikpunkte. Der Testsieger ist das Indiktionskochfeld, das in sämtlichen, getesteten Bereichen am meisten von sich überzeugen konnte. So profitiert man bei einem Test von einem kleinen Indiktionskochfeld von der Empfehlung beziehungsweise der Erfahrungen, die hier gemacht werden konnten und das, noch bevor man ein Induktionskochfeld schmal selbst gekauft hat.

Tipp! Auf diese Weise ist es somit auch ein Leichtes, einem etwaigen Fehlkauf vorzubeugen. Allerdings sollte unbedingt beachtet werden, dass man bei einem Induktionskochfeld schmal spezielles Kochgeschirr kaufen muss, das für Induktionskochfelder geeignet ist. In den jeweiligen Produktbeschreibungen der Bräter, Töpfe, Pfannen und Co ist das jedoch angegeben. So steht einem Kauf von einem kleinen Induktionskochfeld, das auch in die eigene Küche passt, sicherlich nichts mehr im Wege.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Tristar Induktionskochfelder – Geräte zur flexiblen Nutzung
  2. Tefal Induktionskochfelder – der Partner für die moderne Küche
  3. Steba Induktionskochfelder – die solide Wahl für die Küche
  4. Silverline Induktionskochfelder – innovative Induktionskochfelder mit üppiger Ausstattung
  5. UNOLD Induktionskochfelder – trendbewusst, innovativ und preisgünstig
  6. Tamled Induktionskochfelder – die Firma für Pfannen
  7. Nodor Induktionskochfelder – exklusives Design entdecken
  8. Silit Induktionskochfelder – Töpfe und Pfannen mit Induktion
  9. Viesta Induktionskochfelder – Töpfe und Pfannen mit Induktion
  10. AMT Induktionskochfelder – die Marke mit dem großen Sortiment
  11. CATA Induktionskochfelder – Marke mit Tradition
  12. Fissler Induktionskochfelder – das bekannte Unternehmen für Küchenwaren
  13. Rommelsbacher Induktionskochfelder – Kochplatten aus deutscher Herstellung
  14. KKT Kolbe Induktionskochfelder – Küchengeräte mit elegantem Design
  15. No-Name Induktionskochfelder – können No Name Induktionskochfelder mit den Markenprodukten mithalten?