Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Einzel Induktionskochfelder – die kleinen Kochfelder mit Induktion

Einzel Induktionskochfelder

Wenn Sie im Online Shop auf der Suche nach einer Induktionskochplatte sind, dann kann die Induktionsplatte viele Facetten besitzen. Beispielsweise gibt es das Modell als Doppel Induktionskochfeld. Doch nicht immer wird eine doppelte Induktion benötigt. In diesem Fall können Sie sich einem Einzel Induktionskochfeld widmen. Dieses Modell ist kleiner, hat aber auch nur eine einzige Kochplatte. Wie sich solch ein Modell in der Praxis schlägt, entnehmen Sie einem separaten Induktionskochfeld Einzeln Test . Nachfolgend bekommen Sie aber einige Informationen zur Einzelkochplatte.

Einzel Induktionskochfeld Test 2020

Ergebnisse 1 - 8 von 8

Sortieren nach:

    Wie ist ein Induktionskochfeld einzeln definiert?

    Einzel InduktionskochfelderMöchten Sie sich ein Induktionskochfeld als Einzelkochplatte bestellen, ist es im Vorfeld ratsam, dass einmal gewusst wird, worum es sich bei einer solchen Induktionskochplatte handelt. Was bedeutet Induktion genau? Bei der Induktion mit einer Kochplatte wird ein magnetisches Wechselfeld erzeugt. Das bedeutet, dass der Induktionskochtopf nicht direkt durch eine sich erwärmende Kochplatte erhitzt wird, sondern dass die Hitze durch Induktion im Kochtopf entsteht. Das bedeutet, dass in erster Linie nicht die Kochplatte heiß wird, sondern der Kochtopf. Allerdings sollten Sie bei der Induktionsplatte nicht direkt auf die Einzelkochplatte fassen, wenn Sie gekocht haben. Die Kochplatte wird selbst zwar nicht heiß, wird aber durch die Abwärme vom Topf erhitzt, was wiederum zu schweren Verbrennungen führen kann, sollten Sie die Hand unachtsam auf die Herdplatte legen. Aus diesem Grund ist auch bei einem Induktionskochfeld einzeln eine gewisse Sicherheit empfehlenswert.

    Die Induktionskochplatte ist in diesem Fall als Induktionskochfeld einzeln. Das bedeutet, dass Sie hier kein großes Induktionskochfeld mit bis zu fünf Kochstellen erhalten, sondern ein Induktionskochfeld einzeln. Das kann bedeuten, dass die Einzelkochplatte fest und elektrisch in der Küche eingebaut ist, das kann aber auch bedeuten, dass Sie in diesem Fall eine mobile Induktionskochplatte erhalten. Diese Einzelkochplatte ist für den Camping Urlaub gedacht und wird laut einiger Erfahrungen sehr gern als Einzelkochplatte verkauft. Ist das Induktionskochfeld einzeln, werden hier meist aber auch die Preise geringer ausfallen, als wenn Sie sich Angebote anschauen, die mit drei oder vier Kochstellen arbeiten.

    Ein Induktionskochfeld wird aber nicht nur durch die Funktion der Induktion beschrieben. Eine solche Einzelkochplatte wird aus Glaskeramik gefertigt. Das sieht nicht nur edel aus, sondern lässt sich laut einiger Testberichte auch sehr einfach reinigen. Auch brennen Essensreste nicht so schnell auf solch einer Glaskeramik Platte fest. Das Ceran Feld wird – egal wie groß es ist – nur selten so heiß, als wenn Sie ein klassisches Ceran Feld besitzen würden, das ohne Induktion arbeitet. Glaskeramik ist also noch ein großer Punkt, der für das Induktionskochfeld spricht.

    Tipp! Glaskeramik können Sie sehr einfach mit Glasreiniger oder einem feuchten Lappen reinigen!

    Die Besonderheiten bei einem Induktionskochfeld einzeln

    Wenn Sie sich für eine Einzelkochplatte mit Induktion bestellen, dann erhalten Sie hier enorme Vorteile im Vergleich zu einem normalen Ceran Feld. Zunächst wurde bereits erwähnt, dass hier nicht die Induktionskochplatte heiß wird, sondern der Topf durch Induktion. Ist die Induktionskochplatte eingeschaltet, verbraucht sie elektrisch weniger Strom, als wenn Sie ein Ceran Feld bedienen würden. Das bedeutet also, dass das Induktionskochfeld einzeln oder doppelt im Verbrauch günstiger ist, als wenn Sie ein Ceranfeld nutzen würden.

    Des Weiteren ist die Besonderheit zu erwähnen, dass sich Essensreste nur schwer auf der Kochplatte einbrennen können. Wenn Sie also wieder einmal die Milch überlaufen lassen, dann können die Reste somit sehr einfach mit einem feuchten Lappen entfernt werden. Ein anderer Herd würde hier wesentlich schwieriger zu reinigen sein!

    Der Einsatz vom Einzel Induktionskochfeld

    Wenn Sie eine Einzelkochplatte mit Induktion benutzen wollen, dann gibt es hierfür mehrere Herangehensweisen. Die klassische Einzel Induktionsplatte wird laut einem Test unterwegs verwendet. Das bedeutet, dass Sie in diesem Fall eine mobile Induktionskochplatte erhalten. Meist wird die mobile Variante mit einem einfachen Stecker ausgestattet, sodass Sie diesen auf dem Campingplatz anschließen können. Wie hoch die Leistung bei solch einem Modell ist, hängt von den verschiedenen Herstellern ab. So gibt es Modelle, die mit 1500 Watt arbeiten, doch werden auch Kochplatten günstig verkauft, die mit 2000 Watt oder auch 3000 Watt arbeiten. Wenn Sie das Modell beim Camping nutzen, kommt es hier auch immer auf die Größe an. So gibt es Geräte, die einen Durchmesser von 22 cm besitzen. Diese Kochplatte kann laut einiger Erfahrungen und der Empfehlung von Kunden lediglich für kleinere Töpfe genutzt werden. In der Regel hat solch ein Einzel Induktionskochfeld auch eine geringere Leistung von knapp 1500 Watt.

    Wenn Sie dann aber zu einer Einzelkochplatte mit 28 cm oder 30 cm Durchmesser greifen, dann können hier auch höhere Leistungen erwartet werden. Das liegt schlichtweg daran, dass hier auch größere Töpfe aufgestellt werden können. Somit muss mehr Fläche bedient werden, was wiederum mehr Energie kostet.

    Wenn Sie die Einzelkochplatte nicht beim Camping und somit als mobile Variante nutzen möchten, können Sie sich auch die Modelle anschauen, die fest in der Küchentheke eingebaut werden. Hierbei werden in der Regel Doppel Induktionskochplatten verwendet, doch gerade bei kleineren Studentenwohnungen gibt es häufig auch Modelle, die nur mit einer Einzelkochplatte mit Induktion – also elektrisch – arbeiten. Testsieger gibt es im Online Shop zu Genüge. Schauen Sie sich Testberichte an und entscheiden Sie sich dann, welches Modell Sie günstig kaufen!

    Art der Kochplatte Direkter Nutzen
    Camping Induktionskochplatte Elektrisch angetriebene Kochplatte, die mobil mitgeführt werden kann.
    Einzelkochplatte für die Küche Modell, welches direkt in der Arbeitsplatte eingebaut ist und platzsparend agiert.

    Welche Hersteller können interessant sein?

    Im Online Shop finden Sie eine Reihe von Herstellern, die Ihnen Induktionskochfelder in doppelter oder einzelner Ausführung verkaufen. Der Versand ist dabei immer sehr schnell, wenn Sie ein Einzel Induktionskochfeld kaufen. Welche Hersteller bieten Ihnen aber sehr gute Modelle im Vergleich an? Die folgende Liste zeigt Ihnen eine kleine Übersicht:

    • Rommelsbacher
    • Severin
    • Clatronic

    Vor- und Nachteile eines Einzel Induktionskochfelds

    • kurze Kochzeiten
    • weniger Stromverbrauch
    • Kochfläche erhitzt sich nicht
    • leichte Reinigung
    • automatische Abschaltung
    • als festes und mobiles Produkt erhältlich
    • geringe Preise
    • in großen Küchen ungeeignet

    Die passende Einzelkochplatte finden und kaufen

    Haben Sie sich einen Test angeschaut oder auch mehrere Testberichte durchgelesen, werden Sie schnell Ihren passenden Induktionskochfeld Testsieger gefunden haben. Machen Sie im Anschluss auch immer den Preisvergleich, damit Sie Angebote sortieren können. Egal wie groß die Einzelkochplatte ist, der Preis ist letztlich immer ein entscheidendes Kriterium. Doch sollten Sie nicht an den falschen Enden sparen. Wenn Sie ein Modell sehr günstig bestellen können, achten Sie auch immer auf die Empfehlung anderer Kunden, ob dieses Modell wirklich sehr gut ist. Beste Einzelkochplatten finden Sie im Shop, wenn Sie die Angebote sortieren!

    FAQ - Häufige Fragen zum Thema

    Welches sind die besten Produkte für "Einzel Induktionskochfelder"?

    Derzeit sind folgende Produkte auf induktionskochfeld.org besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Einzel Induktionskochfeld Testsieger bzw. am besten:

    Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

    Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Steba, Rommelsbacher, Bomann, CATA, Unold.

    Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

    Das günstigste Produkt für "Einzel Induktionskochfelder" kostet derzeit ca. 256 Euro und das teuerste Produkt ca. 70 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot bei Amazon ca. 81 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

    Top 8 Einzel Induktionskochfelder im Test bzw. Vergleich 2020

    Hier finden Sie die aktuelle Top 8 vom Einzel Induktionskochfeld Test für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

    Einzel Induktionskochfeld Test bzw. Vergleich
    BildProduktKategorieBewertungPreisZum Test
    Steba IK 65 Slim TestSteba IK 65 Slimz.B. Einbau Induktionskochfeld, Einzel Induktionskochfeld, Schmales Induktionskochfeld4 Sterne (gut)
    ca. 56 €» Details
    Rommelsbacher CT 2010/IN TestRommelsbacher CT 2010/INEinzel Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld3.5 Sterne (befriedigend)
    ca. 54 €» Details
    Bomann EKI 5026 CB TestBomann EKI 5026 CBEinzel Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld3.5 Sterne (befriedigend)
    ca. 49 €» Details
    CATA GIGA 600 BK TestCATA GIGA 600 BKz.B. Einbau Induktionskochfeld, Vollflächen Induktionskochfeld, Einzel Induktionskochfeld3.5 Sterne (befriedigend)
    ca. 256 €» Details
    Steba IK 60 E  TestSteba IK 60 E z.B. Einbau Induktionskochfeld, Schmales Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld3 Sterne (befriedigend)
    ca. 70 €» Details
    Bomann EKI 5014 TestBomann EKI 5014Einzel Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld3.5 Sterne (befriedigend)
    ca. 62 €» Details
    Unold 58105 TestUnold 58105Einzel Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld2.5 Sterne (ausreichend)
    ca. 56 €» Details
      Tarrington House IC2009 Test  Tarrington House IC2009z.B. Schmales Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld, Einzel Induktionskochfeld3 Sterne (befriedigend)
    ca. 42 €» Details
    Letzte Aktualisierung am 09.07.2020

    Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (69 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
    Einzel Induktionskochfelder – die kleinen Kochfelder mit Induktion
    Loading...

    2 Kommentare und Erfahrungen

    1. biersauer am 24. März 2019

      Induktionskochfelder sind geeignet für direkten Anschluss an PV-Strom, mit genug Leistung natürlich, also es muss kein Netzstrom sein mit 50Hz.
      Auch muss die Spannung nicht so genau sein wie vom Netz.
      Auch Strom aus Speicherakku ist möglich und muss kein SInusstrom eines Wandlers sein, sonder es genügt Gleichstrom, das macht die Induktionsplatte für universelle Verwendung geeignet.
      Was es bisher noch nicht gibt, wäre ein Backofen-Aufsatz für das Kochfeld, damit man damit auch Kuchen backen kann

      Antworten
    2. Hans Keller am 4. Mai 2019

      Hallo,
      Ich suche eine kleine Induktionsplatte mit ca. 1000 Watt Leistung und mindestens 10 Leistungsstufen, geeignet für Käsefondue, Fondue Chinoise und Sukiyaki. EINE SOLCHE,FEIN REGULIERBARE PLATTE IST EINE MARKTLÜCKE!

      Platten mit 2000 Watt und Leistungsstufen von 200 Watt gibt es haufenweise — aber eine fein regulierbare Platte für Tischanwendungen haben wir bisher keine gefunden. WER KANN UNS EINE DERARTIGE PLATTE EMPFEHLEN?

      Antworten

    Neuen Kommentar verfassen