Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

K&H Domino VIN-3420 Kochfeld Test

K&H Domino VIN-3420

 K&H Domino VIN-3420
 K&H Domino VIN-3420 K&H Domino VIN-3420 K&H Domino VIN-3420

Bewertung

 K&H Domino VIN-3420 Test

<a href="https://www.induktionskochfeld.org/p/kh-domino-vin-3420/"><img src="https://www.induktionskochfeld.org/wp-content/uploads/awards/1231.png" alt=" K&H Domino VIN-3420" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Highlights

  • SENSOR Touch-Control-Steuerung
  • Einbaufähig oder freistellbar (Abnehmbare Gummifüße)
  • Automatische Topferkennung
  • Geeignet für Induktionsfähiges Kochgeschirr mit
  • magnetischem Boden von 12-26cm

Vorteile

  • Leistungsstark
  • Funktional
  • Einfache Handhabung

Weitere Daten

ProdukttitelK&H Domino VIN-3420
Lieferbar im Shopzum Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 100 Euro
Kundenstimmen4,2/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN / GTIN4260173140842
Herstellerpreis (UVP)109,9 Euro

Das Domino Induktionskochfeld VIN-3420 von Hersteller K&H ist eine Alternative, die sich in der Küche einbauen lässt aber auch durchaus mobil ihren Zweck erfüllt. In diesem Bericht wird das Produkt näher vorgestellt.

K&H Domino VIN-3420 bestellen

Bei Amazon kaufen
Bei eBay kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Das Induktionskochfeld wartet mit 17 Leistungsstufen auf und stellt 2 Kochzonen zur Verfügung. Die Bedienung erfolgt über eine Sensor-Touch-Control-Steuerung, über die sich die Leistung der Kochzonen festlegen lässt. Auch ein Timer steht zur Verfügung, um die Garzeit festhalten zu können. Wird das Gerät freistehend genutzt, so sorgen Gummifüße für eine optimale Standfestigkeit und Sicherheit. Dazu tragen auch die Kindersicherung und die Restwärmeanzeige bei. Weiterhin verfügt das Modell über eine automatische Topferkennung und setzt auf eine hochwertige Glasoberfläche, die mit guten Pflegeeigenschaften aufwartet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Das Kochfeld überzeugt Nutzer auf ganzer Linie, was insbesondere auf die solide Leistungsstärke zurückzuführen ist. Die Kochzonen erhitzen Speisen denkbar schnell, wodurch das Kochfeld eine echte Bereicherung im Gegensatz zu konventionellen Elektroplatten darstellt. Das rentiert sich besonders dann, wenn das Modell mobil genutzt wird. Viele Käufer auf Amazon setzen das Gerät aber auch dauerhaft in der heimischen Küche ein. Auch hier verrichtet es einen sinnvollen Dienst und wartet durch einen hohen Bedienkomfort auf. Zudem lobt man in den Amazon Bewertungen die guten Pflegeeigenschaften der Glasoberfläche. Kritische Stimmen gibt es dabei kaum. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 100 Euro im Online-Shop von Amazon. Da Leistung und Verarbeitung zufriedenstellend ausfallen, ist der Kaufpreis gerechtfertigt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Das K&H Induktionskochfeld lässt sich flexibel nutzen. Es ist mobil einsetzbar, gleichzeitig aber ebenso einbaufähig, weshalb es gleichermaßen im Urlaub genutzt werden kann, sich aber auch durchaus als Kochfeld in der heimischen Küche anbietet. Die Leistungsstärke hilft einem dabei, viel Zeit beim Kochen einzusparen und Energiekosten zu reduzieren. Nebenbei ist das Kochfeld auch hinsichtlich der Handhabung absolut empfehlenswert und kommt Käufern entgegen, die sich ein nutzerorientiertes Induktionskochfeld wünschen, das zudem auch preislich erschwinglich bleit. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 272 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4,2 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Online-Shops: K&H Domino VIN-3420

Bei eBay kaufen
98,90 €
Bei Amazon kaufen
99,90 €
Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 um 11:11 Uhr*

Kommentare und Erfahrungen

  1. Lindauer am 7. August 2019

    Im Mai dieses Jahres habe ich mir dieses Kochfeld
    gekauft, handling ist einfach , nur dass es, sobald man 2 Töpfe benötigt anfängt einen Pfeifton von sich zu geben der hoch anfängt und dann abflacht, er ertönt solange bis man eine Platte ausschaltet, es hilft auch nicht die Temperatur zu verringern. Die Töpfe sind extra fürs Induktionskochfeld neu gekauft worden. Woran liegt das?

    Antworten
    • induktionskochfeld.org am 20. August 2019

      Hallo,

      das sollte sich ein Profi vor Ort anschauen.

      Ihr Team von Induktionskochfeld.org

      Antworten
    • Franz Ossa am 2. Oktober 2019

      Woran liegt es? Will mir auch so eine zulegen.

      Antworten
  2. UR am 3. Dezember 2019

    Hallo, ich habe zu Hause ein großes 4-fach Induktionsfeld eines namhaften Herstellers fest eingebaut. Bei einer bestimmten Leistungsaufnahme (2 Platten gleichzeitig mit hoher Stufe), fängt das auch zu”pfeifen”an.
    Das ist eigentlich fölig normal und Induktionstechnisch bedingt.

    Antworten
  3. Heinz-Günter Grün am 8. März 2020

    Ein excellentes Gerät; ich möchte es nie mehr missen. Und “Pfeiftöne” habe ich nie gehört…

    Antworten
  4. Alex Galperin am 1. Juni 2020

    Miserabler Service!
    Nach 11 Monaten war die große Kochplatte defekt, woraufhin ich den Verkäufer kontaktierte. Dieser Antwortete, dass ich das Kochfeld auf eigene Kosten zur Reparatur zurück schicken sollte, da seit dem Kaufdatum bereits mehr als 6 Monate vergangen waren. Ich machte ihn darauf aufmerksam, dass in den Gewährleistungsbedingungen Folgendes angegeben ist:
    “Die Gewährleistung beginnt mit dem Kaufdatum des Gerätes und endet nach 24 Monaten. Berücksichtigt werden alle Ansprüche, die innerhalb des Gewährleistungszeitraums bei uns geltend gemacht werden”.
    Daraufhin meldete sich der Verkäufer überhaupt nicht mehr. Während seriöse Unternehmen um Kundenfreundlichkeit bemüht sind, versucht dieses lediglich, den Kunden abzuwimmeln. Finger weg von diesem Verkäufer!

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell K&H Domino VIN-3420 gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?