Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

UNOLD Induktionskochfelder – trendbewusst, innovativ und preisgünstig

UNOLD InduktionskochfelderDas Familienunternehmen UNOLD, das 1966 gegründet wurde und bereits in zweiter Generation geführt wird, ist für sein umfangreiches und innovatives Sortiment von Elektrogeräten für die Küche, für das Bad und für den Garten bekannt. Dabei setzt UNOLD auf hochwertige Qualität, innovative Features und einem ansprechenden Design. Aus diesem Grund müssen sich die UNOLD Induktionskochfelder keinesfalls vor der Konkurrenz verstecken. Sie punkten vor allem durch die guten Ausstattungsmerkmale und dem trendigen Design.

UNOLD Induktionskochfeld Test 2020

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

UNOLD – eine Marke mit Tradition

UNOLD InduktionskochfelderDie Geschichte des Unternehmens UNOLD begann bereits im Jahr 1966, als Friedrich Unold eine Handelsvertretung für Elektrogeräte anderer bekannter Marken gründete. Die kommenden zwanzig Jahre sind von Erfolg geprägt, sodass schließlich 1989 die UNOLD GmbH entstanden ist. Auch in den nächsten Jahren hält der Erfolg an.

In diesem Zuge begann UNOLD mit der eigenen Produktion von Elektrogeräten und vergrößerte das Unternehmen durch den Neubau eines 2300 qm großen Verwaltungs- und Lagergebäudes. Schließlich kommt es im Jahr 2002 zur Umfirmierung in die UNOLD AG, die nun als leistungsstarkes, inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen auftritt. Kontinuierlich bringt UNOLD neue Produkte und Produktlinie auf dem Markt, sodass das Sortiment heute folgende Sparten und Geräte umfasst:

  • UNOLD: Fritteusen, Brotbackautomaten, Entsafter, Kochplatten, Waffeleisen, Ofen, Grills, Eierkocher, Wasserkocher, Küchenmaschinen, Raclettes, Vakuumierer, Fondues, Eismaschinen, Nudelmaschinen, Kaffeemaschinen, Toaster, Mixer und Zitruspressen
  • ESGE-Zauberstäbe: Stabmixer und Zubehör
  • UNOLD Care + Style: Haartrockner, Haarstyler, Haarglätter und Rasierer
  • UNOLD Fan + Heat: Heizgeräte und Ventilatoren
Firma UNOLD AG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1966
Produkte Elektrogeräte für die Küche für das Styling, Ventilatoren und Heizgeräte

Die Einzel Induktionskochfelder von UNOLD

Im umfangreichen Sortiment von UNOLD gibt es sowohl Einzel als auch Doppel Induktionskochfelder aus Edelstahl, die über viele innovative Funktionen und Eigenschaften verfügen. Zwei der beliebtesten UNOLD Induktionskochfelder sind aus der Linie Elegance und Profi. Beide Modelle sind ideal für Singlehaushalte oder auch für Hobbyköche mit einer Küche, die keinen Platz für ein großes Einbau Induktionskochfeld bietet. Die zwei einzelnen Platten verfügen unter anderem über diese Funktionen und Eigenschaften:

  • Leistung bis 1800 bzw. 2000 Watt
  • Timer
  • Überhitzungsschutz
  • Kindersicherung
  • Oberfläche aus Glaskeramik
  • 3-fache Sicherheitsfunktion (automatische Abschaltung, Erkennung von geeignetem Kochgeschirr und automatische Spannungsanpassung)
  • Touch-Display
  • zehn Leistungs- und Temperaturstufen

Vor- und Nachteile eines UNOLD Induktionskochfelds

  • kann transportiert werden und zum Beispiel auch draußen im Garten oder auf der Terrasse verwendet werden.
  • energiesparend
  • ideal für Singlehaushalte oder für kleine Küchen
  • leichte Bedienung
  • diverse Sicherheitsfunktionen
  • nicht zum Einbauen geeignet

Die Doppel Induktionskochfelder von UNOLD

Die Doppel Induktionskochfelder im schicken schwarz-silbernen Design verfügen über dieselben Ausstattungsmerkmale wie die einzelnen UNOLD Induktionskochfelder. Darüber hinaus bieten sie eine größere Leistung, die bis maximal 3100 bzw. 3500 Watt reicht.

Tipp: Das Einzel Induktionskochfeld aus der Profi-Linie kann, aufgrund derselben Bauweise, neben dem Doppel Induktionskochfeld aus der Profi Plus-Linie genutzt werden.

Ganz gleich für welches UNOLD Induktionskochfeld Sie sich entscheiden werden, Sie werden mit Sicherheit mehr Spaß beim Kochen haben und die Gerichte, die Sie zaubern, werden auf den Punkt genau gegart sein.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Gibt es eine Liste der besten Modelle bzgl. "Unold Induktionskochfeld"?

Für die Kategorie "Unold Induktionskochfeld" auf induktionskochfeld.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Wie teuer sind die hier gezeigten Produkte?

Die Preise für Produkte in der Kategorie Unold Induktionskochfeld variieren von 100 Euro (am günstigsten) bis 54 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf induktionskochfeld.org 77 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Test oder Vergleich 2020 in der Kategorie Unold Induktionskochfeld - die aktuelle Top 2

Hier finden Sie die aktuelle Top 2 vom Unold Induktionskochfeld Test auf induktionskochfeld.org für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

Unold Induktionskochfeld - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
BildNameTypen/KategorienRezensionPreis im ShopTest/Vergleich
Unold 58175 TestUnold 58175Domino Kochfeld, Doppel Kochfeld, Mobiles Induktionskochfeld3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 100 €» Mehr Infos
Unold 58105 TestUnold 58105Einzel Induktionskochfeld, Mobiles Induktionskochfeld2.5 Sterne (ausreichend)
ungefähr 54 €» Mehr Infos
(Datum der Erhebung: 22.09.2020)

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,39 von 5)
Loading...