Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gaggenau Induktionskochfelder – anspruchsvolles Design für höchste Ansprüche

Gaggenau LogoMit ihrem Geräteprogramm kann die Gaggenau Hausgeräte GmbH zahlreiche positive Testberichte für sich verbuchen. Eine lange und wechselvolle Firmengeschichte bündelt die Erfahrungen von Generationen. Mit außergewöhnlichem Design und durchdachten technischen Lösungen hat sich Gaggenau als Marke für Anspruchsvolle einen Namen gemacht. Im Induktionskochfeld Test wird deutlich, dass der Preis nicht zu den günstigsten im Shop zählt, der Anbieter im Hinblick auf Preis und Leistung aber dennoch eine tadellose Visitenkarten abgibt. Die klare Formensprache und das exquisite Design machen herkömmliche Haushaltgeräte zu Einrichtungsideen der Extraklasse.

Gaggenau Induktionskochfeld Test 2018

Zeitlos gut im Geschäft – die Unternehmensgeschichte

Gaggenau InduktionskochfelderKaum zu glauben, aber die Geschichte der Firma Gaggenau begann im Jahre 1683. Damals wurde in der Gemeinde Gaggenau im Schwarzwald eine Hammer- und Nagelschmiede gegründet. Die Eisenwerke wurden zum ersten Großbetrieb des Murgtals ausgebaut, als Gaggenau im Jahre 1873 an das Eisenbahnnetz angeschlossen wurde. Ende des 19. Jahrhunderts hatte sich das Unternehmen auf die Fertigung von Herden und Fahrrädern konzentriert. Fahrräder der Marke “Badenia” wurden zum Verkaufsschlager und Anfang des 20. Jahrhunderts allein 250.000 mal verkauft. Auch mit seinen robusten Backofen-Emails machte Gaggenau von sich reden. Das Unternehmen erlangte vielfältige internationale Anerkennung und wurde mehrfach prämiert. Heute ist Gaggenau ein Tochterunternehmen der Bosch und Siemens Hausgeräte mit Sitz in München.

Maßstäbe in Technik und Design – die Produkte

Produkte Hinweise
Backöfen Mit seiner Serie 400 bringt Gaggenau Backöfen heraus, die bereits mit ihrer außergewöhnlichen Raumwirkung überzeugen. Edelstahl und grifflose Türen setzen das minimalistische Erscheinungsbild der Gaggenau Hausgeräte konsequent um. Professionelle Technik überzeugt auf ganzer Linie.
Herde Der erste Eindruck, den man von den Herden des Anbieters erhält, ist eine außergewöhnliche Raumwirkung. Professionelle Technologie und Design sind harmonisch vereint. Die Geräte lassen sich in Breiten von 38 bis 90 cm flächenbündig einbauen.
Kühlgeräte Das Sortiment umfasst Kühlschränke, Gefrierschränke, Kühl- Gefrierkombinationen und Weinklimaschränke. Die hochwertigen Geräte sind inliegend mit Edelstahl verkleidet. Als besonders leise und energieeffizient fallen die Kühlgeräte von Gaggenau ebenfalls positiv ins Gewicht.

Vor- und Nachteile eines Gaggenau Induktionskochfeldes

  • optisch ansprechend
  • neueste Technologien
  • Booster-Funktion
  • höhere Anschaffungskosten im Vergleich zu anderen Herstellern

Gaggenau Induktion – Kochen heute

Eine ganze Reihe positiver Erfahrungsberichte spricht für die Gaggenau Induktion. Die Vario Induktionskochfeld Serie 400 entspricht der neuesten Generation der Induktionstechnik. Die Serie bringt ein mit fünf Kochzonen ausgestattetes Kochfeld mit. Eine Booster-Funktion sorgt dafür, dass sich jedes einzelne Kochfeld in seiner Leistung kurzzeitig um bis um die Hälfte erhöhen lässt.

Tipp! Liebhaber der asiatischen Küche können sich mit der Induktions-Wok Serie 400 des Anbieters ausstatten. Der Wok-Ring macht die Zubereitung asiatischer Gerichte nun auch mittels Induktion möglich.

Im Induktionskochfeld Test konnten die Gaggenau Induktionsfelder beste Resultate erzielen. Die Geräte sind eine Bereicherung für jede Küche. Da sich ein Induktionskochfeld der Luxus-Marke nicht wirklich günstig kaufen lässt, ist ein Preisvergleich eine gute Entscheidung.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Tristar Induktionskochfelder – Geräte zur flexiblen Nutzung
  2. Tefal Induktionskochfelder – der Partner für die moderne Küche
  3. Steba Induktionskochfelder – die solide Wahl für die Küche
  4. Silverline Induktionskochfelder – innovative Induktionskochfelder mit üppiger Ausstattung
  5. UNOLD Induktionskochfelder – trendbewusst, innovativ und preisgünstig
  6. Tamled Induktionskochfelder – die Firma für Pfannen
  7. Nodor Induktionskochfelder – exklusives Design entdecken
  8. Silit Induktionskochfelder – Töpfe und Pfannen mit Induktion
  9. Viesta Induktionskochfelder – Töpfe und Pfannen mit Induktion
  10. AMT Induktionskochfelder – die Marke mit dem großen Sortiment
  11. CATA Induktionskochfelder – Marke mit Tradition
  12. Fissler Induktionskochfelder – das bekannte Unternehmen für Küchenwaren
  13. Rommelsbacher Induktionskochfelder – Kochplatten aus deutscher Herstellung
  14. KKT Kolbe Induktionskochfelder – Küchengeräte mit elegantem Design
  15. No-Name Induktionskochfelder – können No Name Induktionskochfelder mit den Markenprodukten mithalten?