Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen Test

Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen

 Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen
 Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen

Bewertung

 Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen Test

<a href="https://www.induktionskochfeld.org/p/amazon-basics-schmortopf-aus-gusseisen/"><img src="https://www.induktionskochfeld.org/wp-content/uploads/awards/5308.png" alt=" Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Highlights

  • aus bereits eingebranntem Gusseisen
  • zwei Griffe
  • 6,6 Liter

Vorteile

  • Preis
  • Handlich

Nachteile

  • Nichts für die Spülmaschine

Weitere Daten

ProdukttitelAmazon Basics Schmortopf aus Gusseisen
Lieferbar im Shopzum Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 38 Euro
Fassungsvermögen6,6 Liter
Kundenstimmen4.1/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN / GTIN0841710194500
Herstellerpreis (UVP)41.65 Euro

Der Amazon Basics Schmortopf aus bereits eingebranntem Gusseisen bringt den Angaben des Herstellers nach nicht nur zwei Griffe mit sich, sondern auch ein Fassungsvermögen von 6,6 l. Wir wollten Erfahrung bringen, welche Besonderheiten dieser Schmortopf ansonsten zu bieten hat. Natürlich interessiert uns auch, wie sich mit diesem Modell kochen lässt. Da wir es leider nicht für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen haben, haben wir uns einmal mit seinen Bewertungen auf Amazon beschäftigt. Was wir dort haben lesen können und wie unser Fazit ausfällt, das zeigt unser Text.

Amazon Basics Schmortopf aus G… bei amazon.de

  • Amazon Basics Schmortopf aus G… bei amazon.de im Angebot
Bei amazon.de kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Der Schmortopf aus bereits eingebranntem Gusseisen von Amazon eignet sich zum Backen, Grillen, Schmoren, Braten, etc. Dazu verfügt er über robustes Gusseisen für optimale Wärmespeicherung und gründliches sowie gleichmäßiges Aufheizen, außerdem stehen die beiden verbauten Griffe für einen festen, sicheren Halt beim Anheben. Der Topf ist ofenfest bis 204° C und geeignet für alle Kochflächen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Wir haben uns zunächst den Kaufpreis des Schmortopfes angeschaut und festgestellt, dass dieser im Vergleich zur Konkurrenz sehr klein ist. Das machte uns neugierig und so wollten wir in Erfahrung bringen, ob sich mit einem so günstigen Topf auch gut Speisen zubereiten lassen. In den Bewertungen auf Amazon lese wir, dass ein Großteil der Käuferschafft mit diesem Schmortopf sehr zufrieden ist. Gelobt wird er für sein im Vergleich geringes Gewicht, für seine guten Eigenschaften beim Kochen und dass er relativ einfach gereinigt werden kann. Was den Käufern und auch uns nicht gefallen hat, ist, dass dieser Topf nicht in die Spülmaschine gesteckt werden kann. Angesichts des Kaufpreises ist das aber sicherlich zu verschmerzen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 38 Euro im Online-Shop von amazon.de. Wir würden von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen wollen. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Nicht nur aufgrund des geringen Kaufpreises scheint man bei diesem Schmortopf beziehungsweise bei dessen Kauf keine Fehler zu machen. Wir können ihn empfehlen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 10536 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.1 Sterne vergeben. Ähnliche Bräter findet man ansonsten hier.

» Mehr Informationen

Online-Shops: Amazon Basics Schmortopf aus Gu…

Bei amazon.de kaufen
38,38 €
Versandkostenfrei
Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 um 22:38 Uhr*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Amazon Basics Schmortopf aus Gusseisen gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?