Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

DMS Doppel Induktionskochfeld Test

No Name DMS Doppel Induktionskochfeld

No Name DMS Doppel Induktionskochfeld
No Name DMS Doppel Induktionskochfeld

Unsere Einschätzung

No Name DMS Doppel Induktionskochfeld Test

<a href="https://www.induktionskochfeld.org/no-name/doppel-induktionskochfeld/"><img src="https://www.induktionskochfeld.org/wp-content/uploads/awards/1263.png" alt="No Name DMS Doppel Induktionskochfeld" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Induktionskochplatte für 2 Töpfe oder Pfannen
  • 3400 Watt

Vorteile

  • Funktional
  • Mobil nutzbar
  • Leistungsstark

Nachteile

  • Bedienungsanleitung nicht auf Deutsch enthalten

Technische Daten

MarkeNo Name
ModellDMS Doppel Induktionskochfeld
Produktabmessungen61 x 39 x 9 cm

Das doppelte Induktionskochfeld von DMS wartet mit einer Leistung von 3400 Watt auf und lässt sich komfortabel mobil nutzen. Zwei separate Kochzonen versprechen maximale Flexibilität beim Kochen und Braten. Weitere Infos sind an dieser Stelle zusammengefasst worden.

Ausstattung

Mit dem mobilen Induktionskochfeld von DMS gelingt es, Speisen noch schneller aufzukochen und von geringen Energiekosten zu profitieren. Das Gerät stellt zwei separat nutzbare Kochzonen zur Verfügung und wurde mit einem Touch-Control Bedienfeld ausgestattet. Hier kann man unter anderem Temperatureinstellungen vornehmen und unter Kochtemperaturen von 80 bis 270 Grad wählen. Zur Ausstattung zählt ebenfalls ein Timer, der sich auf bis zu 3 Stunden einstellen lässt. Weiterhin trägt ein Überhitzungsschutz dazu bei, dass sich das Kochfeld sicher nutzen lässt. Der mobile Einsatz wird außerdem durch das geringe Gewicht vo lediglich 4,4 Kilo stark vereinfacht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Beim DMS Kochfeld handelt es sich um eine funktionale Alternative, die mit ihre zwei Kochzonen auch mobil ein komfortables Kochen und Braten gestattet. Zum Beispiel in der Gartenhütte oder auch beim Campen unter freiem Himmel. Man benötigt letztendlich nur eine Stromquelle. Käufer auf Amazon sind mit der Verarbeitung zufrieden, verweisen aber darauf, dass die Bedienungsanleitung nicht in Deutsch mitgeliefert wird. Das würde die Handhabung der Kochplatte enorm vereinfachen. Allerdings wurde das Bedienfeld sehr übersichtlich konzipiert und es erklärt sich daher praktisch von selbst, wie Leistungsstufe oder Timer einzustellen sind. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis ist vollkommen in Ordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Dem DMS Modell gelingt ein grundsätzlich guter Auftritt. Das Induktionskochfeld lässt sich dank der zwei einzelnen Kochzonen flexibel nutzen und gestattet selbst im Schrebergarten oder beim Campen maximalen Komfort bei der Zubereitung von Speisen. Die Kochplatte erhitzt Lebensmittel schnell, gart diese innerhalb kürzester Zeit und verbraucht dabei denkbar wenig Strom. Die Leistungsstärke von 3400 Watt verspricht aber trotzdem maximale Power. Insbesondere für den mobilen Einsatz lohnt sich die Anschaffung des Modells somit in jedem Fall. Zumal sich das Gerät mit unter 4,5 Kilo denkbar einfach transportieren und handhaben lässt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 11 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.6 Sterne vergeben.

Preisvergleich: No Name DMS Doppel Induktionskoc...

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 16.12.2018 um 04:11 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name DMS Doppel Induktionskochfeld gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?